Allgemein

MONO INC. – THE CLOCK TICKS ON 2004-2014

The Clock Ticks On

 

MONO INC. – ein Virus – ein Fieber – ein Medikament – eine Sucht – oder einfach nur eine Rockband?

Abgeleitet von dem Begriff der „Monomanie“ entstand ein monomanisches Quartett kurz nach Beginn dieses Jahrtausends, welches sich innerhalb von 10 Jahren und 7 Alben in die Herzen von Tausenden von Fans gespielt hat.

Viele Kritiker und Journalisten bezeichnen den kometenhaften Einschlag der 4 Hamburger im deutschen Rock-Geschäft teilweise noch als Blitzkrieg, doch dahinter stecken in Wahrheit zahlreiche Alben, EPs und Singles sowie unzählige Konzerte. Dass die Band dadurch einen Stellenwert in der Rock-Landschaft erreicht hat, wovon die Mitglieder in Gründungszeiten vermutlich nicht mal selbst geträumt haben, klingt im Nachhinein vollkommen logisch und folgerichtig.

Nicht aber für den Sänger und Komponisten, Martin Engler: „Heute spielen wir auf den gleichen Bühnen, auf denen einst unsere Idole standen. Das ist teilweise schon befremdlich, macht einen aber auch sehr stolz“. An Ausruhen denkt der Kopf der Band dabei aber nicht: „die innere Uhr tickt immer weiter – wir wollen uns ständig kreativ und künstlerisch weiter entwickeln!“

Mit „The Clock Ticks On“ stößt die Band nun eine weitere Tür auf: zu den 16 MONO INC.-All-Time-Favourites, die sich auf der CD1 verstecken, kommen 16 Akustik-Tracks auf CD2 namens „Alive & Acoustic“ hinzu. Und diese Akustik-Interpretationen klingen dabei so eigenständig, dass viele sie für die Original-Version halten dürften.

Ob man MONO INC. nun als Alternative, Dark Rock oder Indie bezeichnen mag, diese Collection mit 32 Songs auf 2 CDs liefert eine Reise durch die Galaxien, welche die Norddeutschen seit nunmehr 10 Jahren bereisen.

 

Martin Engler: Vocals, Piano
Katha Mia: Drums, Vocals
Manuel Antoni: Bass, Vocals
Carl Fornia: Guitars, Vocals