Merchandising

NoCut als kompetenter Partner für Band- und Brand-Merchandising

Mit unserer Plattform devilsatwork.de bieten wir einen modernen Mail-Order-Shop mit einem hohen Maß an Kundenbindung und interessanten Angeboten. Meistens exklusiv betreuen wir Fans und Künstler gleichermaßen und tragen somit zum Markenaufbau eines Acts nicht zuletzt durch aktives Cross-Selling bei. Hier steht nicht nur der schnelle Euro im Fokus, sondern eine ausgewogene, langfristige Partnerschaft. Zu den klassischen Angeboten wie Shirts, Kaupzenjacken, Sticker, Pins, Lanyards zählen vor allem auch Hardcover Tickets, die im Zeitalter von Computer-Tickets immer mehr an Beliebtheit gewinnen.

Unser Portfolio wird abgerundet durch Tour-Merchadise sowie Motiv-Consulting und Gestaltung.

Band-Referenzen (Auszug):

MONO INC. – http://www.devilsatwork.de/MONO-INC

Joachim Witt – http://www.devilsatwork.de/Joachim-Witt

Die Krupps – http://www.devilsatwork.de/Die-Krupps

Stoneman – http://www.devilsatwork.de/Stoneman

Unzucht – http://www.devilsatwork.de/UNZUCHT

The Beauty Of Gemina – http://www.devilsatwork.de/the-beauty-of-gemina

The Mission – http://www.devilsatwork.de/The-Mission

Palast – http://www.devilsatwork.de/de-palast

Love Amongst Ruin – http://www.devilsatwork.de/Love-Amongst-Ruin

 

Brand-Referenzen (Auszug):

Szene-Drinks wie Mikalido, Drink Darkness, Killer Vodka findet man ebenfalls bei devilsatwork.de

Merchandising der Kult-Marke Home Of Burlesque aus Hamburg, St. Pauli. http://www.devilsatwork.de/home-of-burlesque-de